Mannheim – Erneuerung des Geh- und Radwegs auf der Kurt-Schumacher-Brücke: Beginn ab dem 20. Juni 2022

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
Der Eigenbetrieb Stadtraumservice Mannheim saniert ab dem 20. Juni 2022 bis voraussichtlich Ende Oktober 2022 in vier Bauabschnitten den Geh- und Radweg auf der südlichen Seite der Kurt-Schumacher-Brücke.

Nach dem Abbruch und der vollständigen Entfernung der Altbeschichtung des Bodenbelags wird auf dem kompletten Geh- und Radweg auf der südlichen Seite der Brücke ein neuer Korrosionsschutz sowie ein neuer rutschhemmender Belag aufgebracht, der zur Sicherheit beitragen soll.

Die Umleitung für den Fuß- und Radverkehr wurde mit der Stadtverwaltung Ludwigshafen abgestimmt und wird per Ausschilderung über die nördliche, also die gegenüberliegende Seite auf der Brücke führen. Der KFZ-Verkehr wird von der Sanierungsmaßnahme nicht beeinträchtigt sein.

Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf ca. 650.000€.
Quelle Bild / Text Stadt Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN