Mannheim – Gute Nachrichten: Tierischer Ausreißer konnte wohlbehalten zu seinem Besitzer zurück


Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots)

In der vergangenen Samstagnacht gegen 23:45 Uhr fiel einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Käfertal während der Streifenfahrt in der Römerstraße ein kleiner Hund auf, der offensichtlich alleine einen Spaziergang unternommen hatte. Der kleine Terrier-Mischling konnte durch gutes Zureden angelockt und durch die Beamten eingefangen werden. Der Besitzer des Tieres, welcher sich bereits eigenständig auf die Suche begeben hatte, wurde im Anschluss verständigt. Dieser konnte seinen Ausreißer daraufhin wieder wohlbehalten in Empfang nehmen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN