Schifferstadt / Rund ums Rettichfest: Straßensperrungen während des Radrennens und des Rettichfest-Laufs

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar

Am Samstag, 11. Juni 2022, wird der Leichtathletik-Club 1969 Schifferstadt e. V. seinen beliebten Rettichfestlauf für Groß und Klein in der Innenstadt durchführen. Daher sind die Straßenzüge Bahnhofstraße bis zur Ampelkreuzung Mannheimer Straße, Hauptstraße, Zwerchgasse, Speyerer Straße, Ludwigstraße, Raiffeisenstraße, Kleine Kapellenstraße, Schillerplatz ab 16:00 Uhr bis voraussichtlich 22:00 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die innenliegenden Straßen sind während dieser Zeit ebenfalls nicht erreichbar. Die Halteverbote sind an diesem Tag zu beachten.

Am Dienstag, 14. Juni 2022, wird bereits zum 42. Mal das traditionelle Radrennen um den Großen Rettichfestpreis der Stadt Schifferstadt ausgetragen. Der Rundkurs ist der gleiche wie in den letzten Jahren: Kirchenstraße – Burgstraße – Altenhofstraße – Bahnhofstraße. Diese Straßen werden von 13:00 Uhr bis etwa 20:00 Uhr für den allgemeinen Verkehr gesperrt. Dies hat auch Auswirkung auf die Straßenzüge innerhalb des Rundkurses, die Alleestraße, Rehbachstraße, Zeppelinstraße, Schulstraße, Elisabethenstraße, Goethestraße und Robert-Koch-Straße. Bei diesen Straßen ist die Zu- und Abfahrt während des Rennens ebenfalls nicht möglich.

Anwohner und Anlieger, die nachmittags Ihren PKW benutzen wollen, werden gebeten diesen außerhalb der genannten Straßen zu parken. Dies dient auch der Sicherheit der Radsportler.

Quelle: Stadtverwaltung Schifferstadt

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – SV Waldhof Mannheim gewinnt bei Arminia Ludwigshafen im Südweststadion mit 5:1

    • Ludwigshafen – SV Waldhof Mannheim gewinnt bei Arminia Ludwigshafen im Südweststadion mit 5:1
      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.. Der Oberligist FC Arminia Ludwigshafen hat das Testspiel am Samstag gegen den Drittligisten SV Waldhof Mannheim mit 1:5 verloren, bereits zur Halbzeit führten die Waldhöfer mit 2:0. Das Führungstor für die Waldhöfer erzielte vor 1.128 Zuschauern im Südwest-Stadion in Ludwigshafen Bentley Baxter Bahn in der 13. Minute mit einem ... Mehr lesen»

    • Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt das Testspiel gegen Unterhaching

    • Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt das Testspiel gegen Unterhaching
      Kaiserslautern / Mals Der Fußball-Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern hat das zweite Testspiel beim Trainingslager in Mals/Südtirol gegen die SpVgg Unterhaching mit 3:0 (Halbzeit 1:0) gewonnen. Vor rund 400 Zuschauern köpfte der Neuzugang aus Aue Ben Zolinski in der 13. Minute den Führungstreffer für den FCK. Nach der Halbzeitpause erhöhte die Neuverpflichtung Lex Tyger Lobinger in ... Mehr lesen»

    • Neustadt – Mehrere Automatenaufbrüche im Stadtgebiet

    • Neustadt – Mehrere Automatenaufbrüche im Stadtgebiet
      INSERATwww.mannheim.de Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Im Zeitraum vom 01.07.2022, 18:00 Uhr bis zum 02.07.2022, 15:30 Uhr, kam es zu insgesamt drei Aufbrüchen von Automaten an Tankstellen in 67433 Neustadt/W.. Durch unbekannte Täter wurde im Zeitraum vom 01.07.2022, 18:00 Uhr bis zum 02.07.2022, 07:30 Uhr an einer Tankstelle in der Chemnitzer Straße ein Staubsaugerautoamt aufgebrochen ... Mehr lesen»

    • Bad Dürkheim – Junger Mann bei Unfall schwer verletzt

    • Bad Dürkheim  – Junger Mann bei Unfall schwer verletzt
      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.mannheim.de Am Samstag den 02.07.2022 gegen 23:35 Uhr kam es in der Altenbacher Straße in Bad Dürkheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 24 Jahre alter Mann aus Bad Dürkheim befuhr mit seinem VW ID3 die Altenbacher Straße in Fahrtrichtung Ungstein. Kurz vor dem Ortseingang Ungstein kam der Fahrzeugführer aus bislang ... Mehr lesen»

    • Speyer – Erfolgreiche erste Mini-Mehrwegmesse in Speyer

    • Speyer – Erfolgreiche erste Mini-Mehrwegmesse in Speyer
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Am vergangenen Montag trafen sich rund 30 Teilnehmende im Industriehof, Schmidts Deli zur ersten Mini-Mehrwegmesse in Speyer. Beigeordnete Irmgard Münch-Weinmann lud die Anwesenden ein, die Gelegenheit dieses Angebots zu nutzen: „Bei der Einführung von Mehrweg-Geschirr werden wir nachhaltig unterstützen. Wir wollen weg von Einweg hin zu Mehrweg. Denn der beste ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN