Heidelberg – Bahnstadt: Erste Pflanzen zur Begrünung der Promenadenmauer überreicht! Initiative des Stadtteilvereins Bahnstadt – Stadt stellt kostenfreie Pflanzen

Wilder Wein für die Bahnstadt-Mauer: (v.l.) Sebastian Herion, Freia, Jonte und Florian Stallmann, Kristin Mayer-Zugaj mit Ludwig, Josefine und Dominique Caizapanta, zwei Bahnstädterinnen, die ihren Namen nicht nennen wollten, Xunlei Zhou, Christian Lipponer mit Till und Heike Rompelberg.
Foto: Philipp Rothe

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Promenadenmauer in der Bahnstadt wird in Teilen begrünt. Dazu haben der Stadtteilverein Bahnstadt und die Stadt Heidelberg die ersten Pflanzen an Bahnstädterinnen und Bahnstädter überreicht, die diese nun in ihren Gärten entlang der Promenadenmauer pflanzen. Sind die Pflanzen größer, sollen sie zur Promenadenseite hinüberwachsen und die Mauer aus Stampfbeton begrünen. Insgesamt zehn Menschen haben sich bereits gemeldet. Weitere Anwohnerinnen und Anwohner sind aufgerufen, mitzumachen.

Die Aktion zur Begrünung der Promenadenmauer ist eine Initiative des Stadtteilvereins Bahnstadt. Dieser hatte 2021 die Menschen aus der Bahnstadt zur Gestaltung der Promenadenmauer befragt und um Ideen und Vorschlägen gebeten, woran sich rund 360 Befragte beteiligten. Den Anlass für die Umfrage zur neuen Gestaltung bildeten die immer wieder stattfindenden Gekritzel, Sprüche und Graffiti auf der Mauer, die die Stadt ein bis zwei Mal jährlich reinigen lässt. Die Ergebnisse der Umfrage präsentierte der Stadtteilverein Bahnstadt der Stadt Heidelberg, die die Initiative unterstützt. Als Pilotprojekt wurde an einer Stelle der Mauer zwischen Cambridge- und Montpellierstraße „Wilder Wein“ von der Stadt gepflanzt, den eine engagierte Familie aus der Bahnstadt gießt.

Wer Interesse hat und einen Garten, der unmittelbar an die Promenadenmauer angrenzt, meldet sich per E-Mail an kontakt1@bahnstadtverein.de. Es eignet sich insbesondere die Pflanze „Wilder Wein“, die interessierten Anwohnerinnen und Anwohnern kostenfrei von der Stadt Heidelberg zur Verfügung gestellt wird.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN