Frankenthal – Beim Strohhutfest wurde überwiegend friedlich gefeiert, gesoffen und gegessen – Polizei zieht positive Bilanz

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Keine besondere Vorkommnisse vermeldet die Polizei am ersten Tag des Strohhutfestes. Bei gutem Festwetter wurde überwiegend friedlich gefeiert, gesoffen und gegessen. Zu fortgeschrittener Zeit setzte bei manchen Gästen etwas Zungenlähmung ein, oft einhergehend mit Kontrollverluste beim aufrechten Gang. Bei manchen Festbesucher wurden ungeahnte Kräfte freigesetzt dadurch kam es zu 10 Delikten im Bereich Schlagabtausch. Zwölf Personen mussten auf behördliche Anordnung einen Ortswechsel vornehmen. Weiterhin meldet die Polizei einen Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss.

Sonja Erbach neue Miss Strohhut
Frankenthal – Strohhutfest 2022 – Miss Strohhut Sonja Erbach

Zum Strohhutfest Programm

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS FRANKENTHAL

    >> Alle Meldungen aus Frankenthal


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Strandbad Mannheim erhält Beachvolleyballfeld

    • Mannheim – Strandbad Mannheim erhält Beachvolleyballfeld
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Das vom Fachbereich Sport und Freizeit betriebene Strandbad erfreut sich großer Beliebtheit und verbreitet eingebettet in einer Rheinschleife südlich des Naturschutzgebietes Reißinsel im Waldpark mediterranes Feeling. Künftig kann ein Aufenthalt dort noch abwechslungsreicher sein: Auf Anregung des BBR Neckarau und auf Wunsch zahlreicher Bürgerinnen und Bürger baut der Fachbereich Sport und ... Mehr lesen»

    • Landau – Dammheim bekommt eine „Neue Mitte“ – Offizieller Startschuss für langersehntes Großprojekt gefallen

    • Landau – Dammheim bekommt eine „Neue Mitte“ – Offizieller Startschuss für langersehntes Großprojekt gefallen
      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine neue Dorfmitte als Kommunikationszentrum zwischen Spielplatz und Mehrzweckhalle: Für dieses „Leuchtturmprojekt“ haben sich die Bürgerinnen und Bürger des Landauer Stadtdorfs Dammheim im Zuge des landesweiten Modellprojekts „Kommune der Zukunft“ entschieden und gemeinsam mit der Verwaltung in Workshops erarbeitet, wie der Bereich künftig aussehen soll. Den offiziellen Startschuss für die Bauarbeiten gaben jetzt ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Michel Abt bleibt Trainer bei den Eulen Ludwigshafen

    • Ludwigshafen – Michel Abt bleibt Trainer bei den Eulen Ludwigshafen
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Handball-Zweitligist Eulen Ludwigshafen hat die Trainerfrage mit dem Wunschkandidaten beantwortet: Michel Abt (31), der die Mannschaft bereits in den letzten vier Spielen der vergangenen Saison coachte und zum Klassenverbleib führte, hat einen bis 30. Juni 2024 laufenden Vertrag bei den Eulen unterschrieben. „Ich hatte mit Lisa in all den Wochen mega-guten ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Helge Schwab, gesundheitspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Fraktion, zu kostenpflichtigen Corona-Tests

    • Ludwigshafen –   Helge Schwab, gesundheitspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Fraktion, zu kostenpflichtigen Corona-Tests
      Ludwigshafen / Mainz INSERATwww.mannheim.de Helge Schwab, stellvertretender Vorsitzender und gesundheitspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, hatte angesichts der schon vor den Sommerferien stark steigenden Corona-Zahlen, eine Verlängerung der nur noch bis 30. Juni kostenlosen Bürgertests gefordert. Auch Kommunen und Mediziner drängten angesichts der Corona-Sommerwelle darauf, die Gratis-Tests über den Juni hinaus anzubieten, die ... Mehr lesen»

    • Grünstadt – NACHTRAG: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger

    • Grünstadt – NACHTRAG: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger
      INSERATwww.mannheim.de Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Ein 29-jähriger Mann aus Mainz befuhr heute am 29.06.2022 um 11:25 Uhr mit einem Kastenwagen die Kirchheimer Straße in Grünstadt in Fahrtrichtung BAB6/ Kirchheim. Schließlich bog er nach links auf ein Tankstellengelände ab und übersah hier einen Fußgänger von rechts kommend, welcher das Tankstellengelände wohl überqueren wollte. Durch den Anstoß ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN