Altrip – Schlangenlinienfahrender Radfahrer

Altrip/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.05.2022, gegen 20:15 Uhr, werden Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt in der Speyerer Straße auf einen schlangenlinienfahrenden Radfahrer aufmerksam. Bei der Kontrolle des 56-Jährigen konnte bereits Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2 Promille. Auf der Dienststelle wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Da der Mann auf der Dienststelle das Bewusstsein verlor, wurde dieser in ein Krankenhaus verbracht.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – Helge Schwab, gesundheitspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Fraktion, zu kostenpflichtigen Corona-Tests

    • Ludwigshafen –   Helge Schwab, gesundheitspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Fraktion, zu kostenpflichtigen Corona-Tests
      Ludwigshafen / Mainz INSERATwww.mannheim.de Helge Schwab, stellvertretender Vorsitzender und gesundheitspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, hatte angesichts der schon vor den Sommerferien stark steigenden Corona-Zahlen, eine Verlängerung der nur noch bis 30. Juni kostenlosen Bürgertests gefordert. Auch Kommunen und Mediziner drängten angesichts der Corona-Sommerwelle darauf, die Gratis-Tests über den Juni hinaus anzubieten, die ... Mehr lesen»

    • Grünstadt – NACHTRAG: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger

    • Grünstadt – NACHTRAG: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger
      INSERATwww.mannheim.de Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Ein 29-jähriger Mann aus Mainz befuhr heute am 29.06.2022 um 11:25 Uhr mit einem Kastenwagen die Kirchheimer Straße in Grünstadt in Fahrtrichtung BAB6/ Kirchheim. Schließlich bog er nach links auf ein Tankstellengelände ab und übersah hier einen Fußgänger von rechts kommend, welcher das Tankstellengelände wohl überqueren wollte. Durch den Anstoß ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – „Sport an den Fluss“: neuer Basketballplatz am Neckar unterhalb der Ernst-Walz-Brücke – Spende des Stadtteilvereins Neuenheim e. V. – Sportfläche ist frei zugänglich

    • Heidelberg – „Sport an den Fluss“: neuer Basketballplatz am Neckar unterhalb der Ernst-Walz-Brücke – Spende des Stadtteilvereins Neuenheim e. V. – Sportfläche ist frei zugänglich
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Sport an den Fluss“ könnte das neue Motto im westlichen Teil der Neuenheimer Neckarwiese in Heidelberg ab sofort lauten: Auf Initiative und durch eine Spende des Stadtteilvereins Neuenheim e. V. ist in der verlängerten Uferstraße unterhalb der Ernst-Walz-Brücke ein neuer Basketballplatz entstanden, gleich neben der bestehenden Skate-Anlage. Im Zuge dessen ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Kindergeld nach der Schule

    • Heidelberg – Kindergeld nach der Schule
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch über 18-Jährige können Kindergeld erhalten. Daher Antrag frühzeitig stellen und Unterlagen einreichen. INSERATwww.mannheim.de Das aktuelle Schuljahr ist zu Ende. Viele Eltern sind nun unsicher, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich das Kind eventuell sogar arbeitslos melden, bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – „Lied Me!“ für den OPUS Klassik nominiert!

    • Heidelberg – „Lied Me!“ für den OPUS Klassik nominiert!
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Internationales Musikfestival Heidelberger Frühling gGmbH) – Das digitale Kurzfilmprojekt „Lied Me!“ des Internationalen Liedzentrums Heidelberg ist in der Kategorie „Musikclip“ für den Musikpreis OPUS Klassik 2022 nominiert. INSERATwww.mannheim.de „Lied Me!“ umfasst neun Kurzfilme, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Lied beschäftigen und während des kulturellen Lockdowns 2020 entstanden sind. Protagonist*innen sind ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN