Waghäusel – #nichtohnemeinemädels: Sport-Lines Pokal Finaltag der Frauen und Juniorinnen ist zurück!

Waghäusel / Landkreis Karlsruhe . Zum zweiten Mal werden die Endspiele im Sport-Lines Pokal gemeinsam ausgetragen. Der Finaltag der Frauen und Juniorinnen findet am Donnerstag, 26. Mai 2022 beim SSV Waghäusel statt.

Nach zwei Jahren Pandemie, können die Pokalwettbewerbe der Juniorinnen endlich wieder zu Ende gespielt werden. Die C-Juniorinnen eröffnen um 11.30 Uhr den Finaltag. Bis ins Endspiel geschafft haben es SC Klinge Seckach und SV Kickers Büchig.

Kaum ist der erste Sport-Lines Pokalsieger gekürt, steht das zweite Spiel auf dem Programm: Bei den B-Juniorinnen muss die SG Hohensachsen gegen die Titelverteidigerinnen der TSG Hoffenheim ran.

Um 17 folgt schließlich das Tageshighlight, das Endspiel im Sport-Lines Pokal der Frauen. Nach dem Pokalsieg 2017 schaffte der TSV Neckarau endlich wieder den Einzug ins Finale. Die Gegnerinnen vom Karlsruher SC stehen hingegen zum fünften Mal in Folge im Endspiel und nahmen auch immer den Pokal mit nach Hause. Das ist auch in diesem Jahr erklärtes Ziel der Regionalliga-Mannschaft aus Karlsruhe, wie Trainerin Romina Konrad klarmacht: „Wir freuen uns auf den Pokalfight. Letztes Jahr im Pokal konnten wir im Halbfinale gegen Neckarau deutlich das Finale klar machen. So leicht wird es dieses Mal nicht. Neckarau steht nach vier verpassten Finaleinzügen verdient im Finale und sie werden alles geben. Ich tippe auf ein enges spannendes Endspiel. Was sicher ist: Wir wollen unbedingt das Ticket für den DFB-Pokal. Letztes Jahr bis ins Achtelfinale zu kommen, war ein absolutes Highlight für unsere Mannschaft.“

Der TSV Neckarau um Trainerin Lena Trentl ist selbstbewusst: „Dass wir als Außenseiter in die Partie gehen, steht außer Frage. Der KSC spielt eine Liga höher und hat andere Möglichkeiten. Aber wir werden neben jeder Menge Leidenschaft auch das Selbstvertrauen aus einer bisher sehr guten Oberliga Saison mit ins Spiel bringen. Wir kennen unsere Stärken und sind bereit für dieses Spiel.“

Für die Ausrichtung des zweiten Sport-Lines Pokal Finaltags der Frauen und Juniorinnen konnte der bfv den SSV Waghäusel gewinnen. Gemeinsam mit allen Finalisten freuen wir uns auf einen spannenden Sport-Lines Finaltag mit guten Spielen, strahlenden Siegerinnen und hoffentlich vielen Zuschauer*innen.
Seit der Saison 2014/15 unterstützt die Firma Sport-Lines, der Experte für Sportplatzmarkierung, die Pokalwettbewerbe der Frauen und Juniorinnen im Badischen Fußballverband, die seitdem als Sport-Lines Pokal ausgespielt werden.

Foto: Plakat Finaltag (Quelle: bfv)
Badischer Fußballverband e.V.
AK, 19.05.2022

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN