Mannheim – Neues städtisches Kinderhaus Turley in der Neckarstadt-Ost eröffnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
Städtisches Kinderhaus Turley bietet 60 Plätze, die nun sukzessive besetzt werden

Große Freude bei den Kindern und Eltern in der Neckarstadt-Ost: Am diesem Montag öffente in der Fritz-Salm-Straße das neue Kinderhaus Turley seine Pforten. Der Investor Sebsatian Wipfler hat die Kita errichtet und an die Stadt vermietet. Der Gemeinderat hat der Maßnahme im Sommer 2018 zugestimmt, die Stadt förderte das Projekt mit insgesamt 1,3 Millionen Euro.

Zunächst startet das Kinderhaus mit je einer Kindergarten- sowie einer Krippengruppe mit insgesamt 30 Plätzen in Ganztagsbetreuung. Bis September sollen sukzessive alle Plätze besetzt werden, am Ende werden es 60 Plätze in vier Gruppen sein, die nun nach und nach vergeben werden.

„Wir freuen uns sehr, dass wir nun die neuen Räume beziehen können und hierdurch zusätzlich neue, dringend gerade im Stadtteil Neckarstadt-Ost benötigte Kinderbetreuungsplätze entstehen. Zudem arbeiten wir mit Hochdruck daran, gemäß unserer Ausbaukonzeption weitere Plätze zu schaffen und die Betreuungssituation im Stadtteil weiter deutlich zu verbessern“, erklärte Familienbürgermeister Dirk Grunert anlässlich der Eröffnung des neuen Kinderhauses.

Er dankte dem Investor für den Bau des neuen Hauses sowie dem Fachbereich Kindertagesstätten für das Engagement bei der Einrichtung und kindgerechten Ausstattung der Räume.

Mit großer Begeisterung haben die ersten Kinder ihre Gruppen in Beschlag genommen und mit Neugier begonnen, die neuen Spielmöglichkeiten zu erkunden. „Die Gruppenräume wurden liebevoll von den Erzieher*innen eingerichtet, so dass für die Kinder eine schöne und interessante Wohlfühl-Umgebung entstanden ist, in der sie viele neue Erfahrungen machen können“, betonte der kommissarische Leiter des Fachbereichs Kindertagesstätten, Andreas Müller.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Kinder der ersten beiden Gruppen begrüßen können. Die Räume sind sehr schön und kindgerecht gestalteten worden. Die Erzieher*innen und ersten Kinder fühlen sich schon sehr wohl hier und sind begeistert von den Möglichkeiten, die sich bieten“, unterstrich die Einrichtungsleitung Julia Stock. Gestern übergab der Bürgermeister offiziell den Schlüssel zur Eröffnung der 55. städtischen Kindertageseinrichtung an die Einrichtungsleiterin.
Quelle: Stadt Mannheim / Foto: Thomas Tröster

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN