Ludwigshafen – Drei Jugendliche griffen Mann an


Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots)

Am Montagabend (16.05.2022) gegen 19:45 Uhr wurden der Polizei drei Jugendliche in der Carl-Bosch-Straße in Ludwigshafen gemeldet, welche einen Mann angegriffen hätten. Die drei 13- bis 16-Jährigen hatten den Mann aus noch ungeklärter Ursache mit Schlägen und Tritten sowie einem spitzen Gegenstand, vermutlich einem Messer, attackiert. Sie konnten durch die Polizei unweit des Tatorts festgestellt und vorläufig festgenommen werden. Sie wurden an ihre Erziehungsberechtigten überstellt. Sie erwarten nun Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung. Der 51-jährige Mann erlitt durch den Angriff lediglich oberflächliche Verletzungen, sodass keine medizinische Versorgung notwendig war.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de .

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN