Mannheim – Rheinau: Kellerbrand in Mehrfamilienhaus endet glimpflich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots)

Glücklicherweise nur geringer Sachschaden entstand am Donnerstagabend gegen 21.15 Uhr bei einem Kellerbrand in der Stengelhofstraße. Ein Anwohner hatte zunächst Brandgeruch wahrgenommen und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte das Feuer in einem Kellerraum schnell löschen. Es entstand Sachschaden in Höhe von wenigen tausend Euro und es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN