Wörth – Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Wörth / Metropolregion Rhein-neckar (ots)

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und der Polizeiinspektion Wörth am Rhein

Am Dienstag, dem 10.05.2022, um 00.30 Uhr, lief bei der Polizeiinspektion Wörth ein Einbruchalarm in eine Bäckerei in Wörth-Maximiliansau auf. Beim Eintreffen am Tatort konnten die Polizeibeamten zwei flüchtende, männliche Personen sichten, die einen dicht bewachsenen Steilhang hoch rannten und sich versteckten. Das Gelände wurde unter Hinzuziehung von Unterstützungskräften umstellt. Einer der Täter konnte im Dickicht liegend angetroffen werden und wurde festgenommen. Der zweite Täter wurde von einem Diensthund aufgespürt und durch die Diensthundeführerin festgenommen. Zu einem Diebstahlschaden war es in dieser Nacht nicht gekommen. Die beiden 21-jährigen Täter aus dem Landkreis Germersheim sind Polizei und Staatsanwaltschaft nicht unbekannt und wurden dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN