Weinheim – Die Maus ist schon da – Weinheimer Grüffelo-Pfad entsteht am Burgweg – Eröffnung mit Axel Scheffler am 7. Mai

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Maus ist schon angekommen. Sie steht stabil an einen Baumstamm gelehnt, fest verankert im Boden des Burgweges. Auch die anderen Waldtiere der Grüffelo-Geschichte beziehen im Laufe der Woche ihren Platz. Als Überraschung möglichst Ende der Woche werden an jeder Station Info-Schilder installiert, auf denen Erklärungen, QR-Quodes zu passenden Filmen und ein Rätsel zu lesen sind. Der Weinheimer Grüffelo-Pfad, der erst zweite in Deutschland und erste in Süddeutschland, ist auf die Zielgeraden eingebogen. Der Pfad ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Weinheim und des Weinheimer Beltz-Verlages,
Der Bauhof der Stadt hat in den letzten Tagen unter Hochdruck gearbeitet, um Plätze zu schaffen und Fundamente herzustellen, damit die Punktlandung am Samstag, 7. Mai, klappt. Als einziges Tier wird das Eichhörnchen, etwa einen halben Meter hoch, direkt mit einem Baumstumpf verschraubt. Dazu hat Thomas Fischer von der städtischen Pressestelle am Montag gemeinsam mit dem Weinheimer Landschaftsgärtner Jan Bührer den passenden Platz herausgesucht. Jetzt können am Samstag um 14 Uhr am Fuße des Burgweges (an der Straße Am Schlossberg) Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just, Beltz-Geschäftsführerin Marianne Rübelmann und Grüffelo-Illustrator Axel Scheffler den neuen Grüffelo-Pfad einweihen. Dann werden sie gemeinsam den Weg abschreiten; er führt etwa 600 Meter lang den Burgweg hinauf. Zuvor, um 12.30 Uhr, wird im Museum am Amtshausplatz eine Grüffelo-Ausstellung mit vielen Mitmach-Utensilien eröffnet. Die Ausstellung soll mindestens inkusive der Sommerferien aufgebaut sein.

Es gibt weitere Aktionen rund um die Eröffnung:

Samstag, 7. Mai, 12.30 Uhr: Eröffnung der Grüffelo-Ausstellung im Museum am Amtshausplatz

Samstag, 7. Mai, 14 Uhr: Eröffnung des Grüffelo-Pfades am Schlossberg (Burgweg) mit Axel Scheffler und dem Grüffelo

Samstag, 7. Mai, 14 Uhr und 15.30 Uhr: Filme „Grüffelo 1 und 2“ im Kino „Modernes Theater“

Samstag, 7. Mai, 16 Uhr, Signieraktion mit Axel Scheffler live! Buchhandlung Beltz, „Atrium“ in der Bahnhofstraße 3-9, im Anschluss Versteigerung von Original-Skizzen Axel Schefflers! Der Erlös wird gespendet.

Dienstag, 10. Mai, 15 Uhr und 17 Uhr, Grüffelo-Theater auf der Burgruine Windeck mit dem Figurentheater Köln (ausverkauft)

Mittwoch, 11. Mai, 14 Uhr: Grüffelo-Tag in der Stadtbibliothek Weinheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN