Heidelberg – Reihe „Natürlich Heidelberg“: Termine im Mai: Anmeldung zu Veranstaltungen ist online möglich

Umweltbewußte Stadtentwicklung: Heidelberg erhielt im Jahr 2021 die bundesweit erste Auszeichnung “Kur- und Heilwald”. Vor-Ort-Termin der Auszeichnung mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner. Foto: MRN-NEWS/Atossa Kamran

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von der Kräuterwanderung über einen Naturerlebnis-Nachmittag bis hin zur Kajak-Tour – die Veranstaltungen der Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ sind vielfältig. Die Stadt Heidelberg hat in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald Veranstaltungen zusammengestellt. Interessante Führungen, Exkursionen und Seminare stehen auf dem Programm:

Sonntag, 1. Mai 2022, 10 bis 17 Uhr, Tag der offenen Tür der Heidelberger Bezirks-Imker
Sonntag, 1. Mai 2022, 10.30 bis 13.30 Uhr, Kräuterwanderung
Sonntag, 1. Mai 2022, 10.45 bis 13.30 Uhr, Mühlsteine, Wegweiser & Grenzgänger
Montag, 2. Mai 2022, 18 bis 20.30 Uhr, Vogelstimmenexkursion
Mittwoch, 4. Mai 2022, 17.15 bis 19 Uhr, Überlebenskünstler – Die Flora auf Sand in der Heidelberger Südstadt
Freitag, 6. Mai 2022, 16 bis 18.30 Uhr, Erlebniswanderweg Wein und Kultur mit Weinprobe
Samstag, 7. Mai 2022, 10 bis 13 Uhr, Wildnis im Stadtgebiet
Samstag, 7. Mai 2022, 13.45 bis 18 Uhr, Von den Drei Eichen zum Gaisbergturm
Samstag, 7. Mai 2022, 14 bis 18 Uhr, Konferenz des Lebens
Samstag, 7. Mai 2022, 14.30 bis 16.45 Uhr, Vulkan, Erdrutsch und Tornado in Ziegelhausen
Samstag, 7. Mai 2022, 17 bis 19 Uhr, Der Heidelberger Altneckar – ein europäisches Schutzgebiet
Sonntag, 8. Mai 2022, 15 bis 17 Uhr, Wildkräuter erkennen und genießen
Montag, 9. Mai 2022, 18 bis 20.30 Uhr, Essbare Wildkräuter
Mittwoch, 11. Mai 2022, 17.15 bis 19 Uhr, Wildkräuter & Neophyten auf dem Steinberg in Heidelberg–Handschuhsheim
Samstag, 14. Mai 2022, 10 bis 12 Uhr, Wenn alte Bäume erzählen könnten
Samstag, 14. Mai 2022, 10 bis 13 Uhr, Die Villa Schmeil
Samstag, 14. Mai 2022, 13.45 bis 18 Uhr, Vom Königstuhl zu den Bürgermeistermordsteinen
Samstag, 14. Mai 2022, 14.30 bis 17 Uhr, Naturerlebnis-Nachmittag. Outdoor-Survival
Sonntag, 15. Mai 2022, 11 bis 19 Uhr, Große Weinwanderung am Erlebniswanderung Wein und Kultur
Sonntag, 15. Mai 2022, 14.30 bis 17.30 Uhr, Heilsame Pilze – auch im Heidelberger Stadtwald
Sonntag, 15. Mai 2022, 15 bis 17 Uhr, Kelten, Kulte und Legenden
Mittwoch, 18. Mai 2022, 15 bis 17 Uhr, Mit dem Kajak in Heidelberg unterwegs
Mittwoch, 18. Mai 2022, 17.30 bis 19.30 Uhr, Wild- und Heilkräuterführung am Kohlhof
Donnerstag, 19. Mai 2022, 18.30 bis 21 Uhr, Bäume und Sträucher – von essbar bis giftig
Samstag, 21. Mai 2022, 10.15 bis 12.15 Uhr, Yoga im Wald
Samstag, 21. Mai 2022, 13 bis 15 Uhr, Faszination Honigbiene – Imkern in Heidelberg
Samstag, 21. Mai 2022, 13 bis 17 Uhr, Mountainbike-Freeride Schnupperkurs
Samstag, 21. Mai 2022, 13.45 bis 18 Uhr, Vom Königstuhl zur Jugend-Eiche
Samstag, 21. Mai 2022, 15 bis 17 Uhr, Honig und noch viel mehr!
Sonntag, 22. Mai 2022, 10 bis 13 Uhr, Wildnis im Stadtgebiet
Sonntag, 22. Mai 2022, 11 bis 13.30 Uhr, Rohrbacher Wasser fürs Mannheimer Schloss
Sonntag, 22. Mai 2022, 11 bis 12.30 Uhr, Führung durch den Museumsgarten
Donnerstag, 26. Mai 2022, 18.30 bis 21 Uhr, Vogelbeobachtungen in Wald und Wiese
Samstag, 28. Mai 2022, 9.30 bis 11.30 Uhr, Natürlich fit ins Wochenende
Samstag, 28. Mai 2022, 13.45 bis 18 Uhr, Vom Russenstein zum Liselotten-Gedenkstein
Samstag, 28. Mai 2022, 14 bis 17 Uhr, Waldwerkeln – bauen mit Naturmaterialien
Samstag, 28. Mai 2022, 15 bis 17 Uhr, „Die Insel im Wald“
Sonntag, 29. Mai 2022, 10.30 bis 13.30 Uhr, Kräuterwanderung
Sonntag, 29. Mai 2022, 14 bis 17 Uhr, Frühlingserwachen – eine Sinnesreise durch den Wald

Online anmelden

Für alle Veranstaltungen, bei denen keine gesonderte Anmeldung notiert ist, ist die Anmeldung über das Online-Buchungsportal unter www.natuerlich.heidelberg.de möglich. Weitere Informationen rund um das Veranstaltungsprogramm gibt es im Buchungsbüro von „Natürlich Heidelberg“ der Stadt Heidelberg telefonisch unter 06221 58-28333 (mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr sowie von März bis Oktober zusätzlich mittwochs von 16 bis 18 Uhr) oder per E-Mail an natuerlich@heidelberg.de.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN