Rauenberg – Unfallflucht – hoher Schaden – Zeugen gesucht

Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen des Verdachts der “Unfallflucht” ermittelt das Polizeirevier Wiesloch gegen einen noch unbekannten Autofahrer. Dieser beschädigte am Dienstagvormittag einen VW Golf, der zwischen 09.30 – 11.45 Uhr, vor dem Anwesen Nr. 2 in er Straße “Am Rosenwingert” abgestellt war. Dabei wurde die Fahrerseite des VW erheblich beschädigt. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Sachschaden von rund 5.000.- Euro. Aufgrund des Schadensbildes dürfte auch das Fahrzeug des Unfallverursachers deutlich sichtbar beschädigt worden sein. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang und dem Fahrzeug des Verursachers und zu diesem selbst, geben können, werden gebeten, sich an die Unfallermittler des Polizeireviers Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu wenden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN