Brühl – Freibadöffnung mit regulärem Betrieb und zweitem elektronischen Eingang am Hallenbad-Parkplatz

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich wieder Normalbetrieb: Vom 1. Mai 2022, 09.00 Uhr an öffnen sich wieder die Pforten des Freibades und es wird einen regulären Neustart nach Corona ohne Zeitfenster und Besucherbeschränkungen geben. Und dazu gibt es eine Neuerung: Zu Saisonbeginn wird der zweite elektronische Eingang beim Hallenbad-Parkplatz verwirklicht sein. Konnte man vergangene Saison bereits am Haupteingang dank Online-Ticket-Portal und Drehkreuz den Eingang kontaktlos passieren, so ist das fortan zusätzlich über den Eingang am Schillerschul- und Sportzentrum möglich. Und für Radler gibt es die Möglichkeit, die Fahrradständer beim Hallenbad-Parkplatz zu nutzen. Die sich abschwächende Corona-Pandemie hegt beim Bäderteam die Hoffnung auf wieder bessere Freibadzeiten. Zwar weiterhin mit der gebotenen Vorsicht und Sorgfalt, aber eben auch mit einem guten Stück Unbeschwertheit und viel Badespaß. Auch die von den Badegästen schmerzlich vermissten Pfandliegen werden zur Verfügung stehen und zum Sonnenbaden einladen.

Für Sicherheit und ungestörtes Badvergnügen sorgen in unveränderter Besetzung Bäderleiter Patrick Berndt und sein gut eingespieltes Team. Akribisch wurde die gesamte Anlage instandgesetzt, gewartet und gepflegt. Eine nicht von Corona beeinflusste normale Saison wäre hierfür sicherlich der verdiente Lohn; viele sonnige Tage das gern zitierte „i-Tüpfelchen.“ Eintrittskarten mögen bevorzugt online über das bewährte Ticket-Portal https://bruehl-baden.baeder-suite.de erworben werden. Dies gilt auch für Saison- bzw. Mehrfachkarten, die erfreulicherweise nun ebenfalls wieder im Angebot sind und die auch am neuen zweiten elektronischen Eingang eingesetzt werden können. Lediglich Karten, deren Erwerb die Vorlage eines gesonderten Nachweises bedarf, müssen noch beim Kassenpersonal gekauft werden. Freibadbesucher, die keinen Internet-Zugang haben, können natürlich auch ihre Saison- oder Mehrfach-Karte an der Kasse kaufen. Neben den bereits bekannten Bezahlmöglichkeiten wird fortan auch die von vielen Gästen (bei Online-Buchung) gewünschte Zahlung per „PayPal“ optional angeboten.

Park- und Abstellplätze, sowohl für Kraftfahrzeuge als auch für Radfahrer, stehen an beiden Eingängen zur Verfügung. Da der Parkplatz am Freibad zu Saisonbeginn (voraussichtlich bis Mitte Mai) eingeschränkt zur Verfügung steht, werden Autofahrer gebeten auch die Kfz-Stellplätze am Hallenbad zu nutzen. Die Öffnungszeiten des Brühler Freibades beginnen während der gesamten Saison einheitlich um 09.00 Uhr, dauern im Mai und September bis 19.00 Uhr sowie in den Monaten Juni bis August bis 20.00 Uhr. Nähere Informationen hierzu und Auskünfte unter www.freibad.bruehl-baden.de oder auf Facebook, Freibad-Tel. 06202-71103 sowie im Rathaus bei Dirk Faulhaber, Tel. 06202-2003-26. Die Verantwortlichen und Mitarbeiter der Brühler Bäder wünschen allen Gästen erholsame, Corona freie und hoffentlich sonnige Tage und viel Spaß.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN