Ludwigshafen – Flächenbrand in der Notwende

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

Samstag den 16.04.2022 wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 12:38 Uhr zu einem Flächenbrand in die Rheinhorststraße, Stadtteil Notwende, alarmiert.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte eine Fläche von mehreren hundert Quadratmetern in einem Landschaftsgebiet.Die mit Wiesenflächen, kleineren Baumfeldern und überwiegend Buschwerk bewachsenen Fläche, konnte mittels mehrere Strahlohre und einem Wasserwerfer gelöscht werden.Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt.

Da sich der Brandherd an der Grenze zum Stadtgebiet Frankenthal befand wurden die Löschmaßnahmen gemeinsam mit den Kollegen der Feuerwehr Frankenthal und mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Einheit Maudach durchgeführt. Zeitgleich konnten im Stadtteil Hemshof drei Personen aus einem defekten Aufzug unversehrt bereit werden.
Im Einsatz waren die Feuerwehr Ludwigshafen, die Feuerwehr Frankenthal, der Rettungsdienst und die Polizei. Insgesamt waren 8 Fahrzeuge und 32 Einsatzkräfte in das Einsatzgeschehen eingebunden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN