Ludwigshafen – Arminia Ludwigshafen gewinnt das Derby beim FV Dudenhofen

Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Ludwigshafen. Der FC Arminia 03 Ludwigshafen hat das Derby in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Gruppe Süd auswärts beim FV Dudenhofen mit 2:1 gewonnen, zur Halbzeit stand es 1:1. Der FV Dudenhofen ging in der 32. Minute durch Justin Neuner mit seinem zehnten Saisontor mit 1:0 in Führung. Für die Arminia glich dann Torjäger Lennart Thum mit seinem 18. Saisontreffer in der 38. Minute aus. Den Siegtreffer zum zwölften Saisonerfolg für die Arminia schoss Piero Adragna mit seinem ersten Saisontor in der 61. Minute. Für Dudenhofen war es die zweite Heimniederlage in einer Woche nach dem 1:4 gegen Hertha Wiesbach.

Arminia Ludwigshafen hatte bereits auch das Hinspiel gegen Dudenhofen Anfang Oktober mit 4:3 gewonnen.

In der Tabelle führt Wormatia Worms mit 47 Punkten vor Arminia Ludwigshafen mit 43 Zählern. Der FV Dudenhofen ist nach der siebten Niederlage mit 33 Punkten auf dem fünften Tabellenrang. Weitere Informationen über den FC Arminia 03 Ludwigshafen gibt es unter www.fcarminia.de und über den FV Dudenhofen unter www.fv-dudenhofen.de.

Foto: Der FC Arminia Ludwigshafen hat das Derby in Dudenhofen mit 2:1 gewonnen

Text Michael Sonnick

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN