Mannheim – Social-Media-Schulungen liefern Vereinen echten Mehrwert

Mannheim/Karlsruhe/Freiburg/Stuttgart. Das Interesse war riesig: 100 Teilnehmende erhielten in den vergangenen zwei Tagen einen Einblick in die Welt der sozialen Medien für Amateurvereine. Aufgrund der großen Resonanz stehen bereits neue Termine zur Verfügung.

In den beiden je 90-minütigen Online-Schulungen für Einsteiger und Fortgeschrittene drehte sich alles um „Social Media für Amateurvereine“. Die Teilnehmenden bekamen Tipps & Tricks an die Hand, wie sie erfolgreich in den sozialen Medien durchstarten können, auf welchen Kanälen sie präsent sein und auf welche Inhalte sie setzen sollten. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele, der Austausch in Kleingruppen unter den Teilnehmenden sowie der Input von Vereinsvertreter Jani Marco Pless vom 1. FC Normannia Gmünd rundeten den Vortrag der Social-Media-Expertinnen der drei baden-württembergischen Landesverbände Katharina Guthmann (bfv), Diana Hirt (SBFV) und Rebecca Jahn (wfv) ab.

„Klasse, kompakt und informativ“ war die einhellige Meinung nach der Einsteiger-Schulung. In der Fortgeschrittenen-Schulung bot vor allem die Live-Demonstration nützlicher Tools und Apps z.B. zur Bildbearbeitung oder Grafikerstellung vielen Teilnehmenden einen großen Mehrwehrt. „Ich fand die Schulung klasse, da nehme ich richtig viel mit und freue mich jetzt, einige Tipps von heute Abend auszuprobieren“, lautete das begeisterte Urteil von Josef Lorinser vom SV Reute.

Damit möglichst alle Interessierten auch an der Social-Media-Schulung teilnehmen können, gibt es bereits neue Termine:

Social-Media-Schulung für Einsteiger: Dienstag, 08.02.2022 um 18.00 Uhr
Diese Schulung richtet sich an Vereinsmitglieder, die noch keine bzw. wenig Erfahrung mit Social Media haben, die Basics (z.B. Unterschiede Facebook/Instagram, Inhalte und Reichweite generieren) kennenlernen und erfahren möchten, wie ein guter Start in Social Media funktionieren kann.

Social-Media-Schulung für Fortgeschrittene: Mittwoch, 09.02.2022 um 18.00 Uhr
Diese Schulung richtet sich an Vereinsmitglieder, die bereits eine Vereins-Plattform betreuen und mehr über Content-Creation (z.B. Bildgestaltung, technische Tipps und Apps) erfahren und vom gegenseitigen Austausch mit anderen Vereinsvertreter*innen profitieren möchten.

Zum Anmeldeformular für die Social-Media-Angebote: https://bit.ly/Social-Media-SchulungfuerVereine2022
Anmeldeschluss ist Sonntag, der 06. Februar 2022. Bei organisatorischen Fragen hilft Diana Hirt unter diana.hirt@sbfv.de oder 0761/2826924 Interessierten aus allen drei Landesverbänden gerne weiter.

Foto: Grafik SoMe-Schulung (Quelle: bfv)

KG, 27.01.2022

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

NACH OBEN SCROLLEN