Mannheim – Mannheim wird Host Town für die Special Olympics World Games 2023 – 170 Nationen – 170 inklusive Kommunen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Juni 2023 finden in Berlin die Special Olympics World Games, als größte inklusive Sportveranstaltung der Welt, statt. Insgesamt werden 170 internationale Delegationen an der Veranstaltung teilnehmen. Auch wenn die Spiele in Berlin ausgetragen werden, soll das Olympische Feuer im ganzen Land erstrahlen: 170 Kommunen haben die Möglichkeit, für eine dieser Delegationen Gastgeber (Host Town) zu sein. Im Rahmen eines viertägigen Host Town Programms unmittelbar vor den World Games besuchen die Delegationen eine der Kommunen und lernen Deutschland und die Host Town besser kennen. Ende September 2021 hat die Stadt Mannheim ihre Bewerbung für das Projekt 170 Nationen – 170 inklusive Kommunen / Host Town Programm eingereicht. Nun wurde die Stadt Mannheim offiziell zur Host Town durch das Komitee der Special Olympics World Games ernannt. Als eine von 170 deutschen Kommunen wird Mannheim im Juni 2023 Gastgeber internationaler Athletinnen und Athleten sein. Mannheim wird eine der zahlreichen Delegationen empfangen und ein viertägiges, abwechslungsreiches, sportliches und kulturelles Programm bieten. Den weitgereisten Sportlerinnen und Sportlern soll die Möglichkeit geboten werden, sich auf die anstehenden sportlichen Wettkämpfe bei den World Games vorzubereiten, gleichzeitig aber auch Mannheim und dessen Besonderheiten kennenzulernen.

Das Projekt 170 Nationen – 170 inklusive Kommunen / Host Town Programm soll zur nachhaltigen Umsetzung inklusiver Strukturen vor Ort beitragen. Besonders der Sport kann einen Beitrag leisten, den gesellschaftlichen Inklusionsgedanken weiter voranzutreiben. Aus diesem Grund finden vom 13.-16.07.2022 bereits die Special Olympics Landes-Sommerspiele 2022 in Mannheim statt. Bei der Sportveranstaltung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung treten die Athletinnen und Athleten in elf olympischen Disziplinen gegeneinander an. Mit der Planung der Landes-Sommerspiele 2022 wurde schon viel erreicht, der Weg zur inklusiven Stadt ist allerdings noch weit. Gemeinsam mit den Special Olympics sollen weiterhin gemeinsame Projekte umgesetzt werden, um die Teilhabe im Sport zu erhöhen.
QUelle Stadt Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN