Viernheim – 12-jähriger Fahrradfahrer angefahren

Viernheim (ots) – Am 24.01.2022 gegen 07:30 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in der Theodor-Heuss-Allee in Viernheim. Ein 12-jähriger Junge aus Viernheim fuhr mit seinem Fahrrad zur Schule und wurde auf Höhe der
Theodor-Heuss-Allee 57 von einem unbekannten PKW angefahren. Der PKW fuhr auf das Hinterrad des Fahrrads auf, sodass der Junge stürzte und sich eine Gehirnerschütterung und eine Knieprellung zuzog. Bei dem Fahrzeug soll es sich
um einen grauen / silbernen PKW handeln, welcher in Richtung Wormser Straße flüchtete. Zeugen werden gebeten sich unter der 06206 / 9440-0 bei der Polizeistation Lampertheim-Viernheim zu melden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN