Heidelberg – Stadtteilvereins Bahnstadt e.V. spendet 2.500 Euro an lokale Vereine: Unterstützung Bahnstädter Vereine durch den Stadtteilverein Bahnstadt e.V.

Freude über die Spende! Foto: Desirée Hubert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadtteilverein Bahnstadt e.V.) –
Im vergangenen Jahr mussten erneut viele Feste und Veranstaltungen wegen Corona ausfallen. Neben den Einschränkungen des Vereinslebens bedeutet dies für viele Vereine auch ein Wegfall von Einnahmen. Daher hat der Vorstand des Stadtteilverein Bahnstadt e.V. entschieden, lokale Vereine zu unterstützen. Am 13.01.22 überreichten der Vorstandsvorsitzende Alexander Hubert und die stellvertretende Vorstandsvorsitzende Heike Rompelberg jeweils einen Spendenscheck an Ana Alba Perez für den Freundeskreis der Grundschule Bahnstadt e.V. (1000 Euro), an Marita Bohrer für den Tierschutzverein für Heidel berg und Umgebung e.V. (1000 Euro) und an Marlen Schmidt für den Förderverein Kita Schwetzinger Terrasse e.V. (500 Euro). Die Vereine freuten sich sehr über die Unterstützung.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN