Neustadt – Flüchtige Fahrzeugführerin mit 3,12 Promille

Neustadt/Weinstraße (ots)

Am 21.01.2022 gegen 19:20 Uhr meldete eine aufmerksame Zeugin der Polizeiinspektion Neustadt an der Weinstraße einen Verkehrsunfall in der Villenstraße. Hierbei sei das verursachende Fahrzeug von der Unfallörtlichkeit geflüchtet. In der umgehend eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnte das flüchtige Fahrzeug in der Nähe der Unfallörtlichkeit festgestellt werden. Auf dem Fahrersitz befand sich zu diesem Zeitpunkt eine 47jährige Frau aus Neustadt. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme konnte durch die eingesetzten Beamten bei der Verursacherin deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,12 Promille. Daher wurde der Neustadterin in hiesiger Dienststelle eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Zudem wurde der Fahrzeugschlüssel präventiv sichergestellt. Die Fahrzeugführerin muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, sowie des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten. Außerdem wird die zuständige Führerscheinstelle über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN