Mannheim – SV Waldhof spendet 5000€ an den DTI e.V.

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
Im Rahmen des Heimspiels zwischen dem SV Waldhof Mannheim und der Zweitvertretung von Borussia Dortmund kam es vor der Partie zu einer Scheckübergabe zu Gunsten des DTI e.V. Die Spende in Höhe von 5000€ an den gemeinnützigen Verein aus Mannheim sind die Einnahmen und gesammelten Spenden aus dem Benefizspiel zwischen dem SV Waldhof Mannheim und Türkspor Mannheim. Das Benefizspiel stand unter dem Motto „SCHIESS TORE GEGEN RASSISMUS“. Diesen Namen trugen beide Teams auf ihren Trikots. Eine ereignisreiche Partie, bei der Grundgesetzartikel die Trikots der Mannschaften gestalteten, endete knapp mit 2-1 für den SVW.

„Wir freuen uns sehr, dass im Rahmen des Benefizspiels im vergangenen Oktober nun eine Summe in Höhe von 5000€ an das Deutsch – Türkische Institut für Arbeit und Bildung e.V. gespendet werden konnte. Insgesamt war die gesamte Aktion des Benefizspiels ein Erfolg für alle Beteiligten. Das soziale Engagement steht für uns als Verein an oberster Stelle. Wir sind uns der gesamtgesellschaftlichen Verantwortung des Sports bewusst und werden uns auch zukünftig für soziale und gemeinnützige Zwecke einsetzen. Sehr glücklich sind wir zudem über den weiterhin sehr guten Austausch mit Mustafa Baklan (Vorstandsvorsitzender des DTI e.V.) und Prof. Dr. Franz Egle (Stellvertreter und geschäftsführender Vorsitzender des DTI e.V.)“, so Markus Kompp Geschäftsführer des SV Waldhof Mannheim.

„Wir sind sehr dankbar über die Unterstützung des SV Waldhof Mannheim in Form der Spende in Höhe von 5000€. Mit dieser Spende können wir uns weiterhin für unsere Projekte in der Region stark machen und dafür sorgen, die Begegnung und Verständigung zwischen Deutschen und in Deutschland lebenden Türken/innen zu fördern. Der gesamte Rahmen des Benefizspiels war ein voller Erfolg. Sowohl für die Zuschauer, bei denen wir uns für die Anwesenheit bedanken möchten, als auch für die am Spiel Beteiligten war das Spiel ein schönes und erfolgreiches Erlebnis mit einem spannenden Spielverlauf“, so Mustafa Baklan, Vorstandsvorsitzender des DTI e.V.
Quelle SV Waldhof

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN