Heidelberg – Impfstützpunkte Stadtbücherei und Welcome Center passen Impfangebot an! Impfungen mit Biontech für alle Altersgruppen möglich – Abendtermine im Welcome Center


Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der kommenden Woche weitet der Impfstützpunkt in der Heidelberger Stadtbücherei seine Öffnungszeiten am Abend aus: Ab Montag, 17. Januar 2022, sind dort Impfungen von 9.30 bis 19.30 Uhr möglich. Mit der in den Abend verlängerten Öffnungszeit passt sich das Impfangebot der geänderten Nachfrage an.


  • VIDEOINSERAT
    Neujahrsansprache 2022 Landrat Clemens Körner

Insbesondere an Berufstätige richtet sich eine Impfaktion im Welcome Center am Montag, 17. Januar, und am Dienstag, 18. Januar 2022: An diesen Tagen ist eine Impfung dort jeweils abends von 18 bis 21 Uhr möglich.

Da noch ein größeres Kontingent an Impfstoff von Biontech zur Verfügung steht, der in Kürze verfallen würde, bieten die Impfstützpunkte in der Stadtbücherei und im Welcome Center (Landfried-Areal) auch in der kommenden Woche Impfungen mit Biontech für alle Altersgruppen ab 12 Jahren an.

Alle Impfangebote umfassen Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen, mit den Impfstoffen von Biontech oder Moderna.

Spontanimpfungen bedingt möglich

Ab sofort ermöglichen die beiden Impfstützpunkte in der Stadtbücherei und im Welcome Center auch in begrenztem Umfang Spontanimpfungen ohne vorherige Terminvergabe. Hierfür werden freie Lücken in der Terminbuchung des jeweiligen Tages genutzt. Aus organisatorischen Gründen und zur besseren Planbarkeit wird aber weiterhin um eine vorherige Terminbuchung gebeten.

Die Terminbuchung für die Impfstützpunkte in der Stadtbücherei und im Welcome Center ist über die städtische Internetseite www.heidelberg.de/impfen möglich. Dort findet sich auch eine Übersicht zu weiteren Impfangeboten in Heidelberg sowie Informationen rund um das Impfen.

Impfquote in Heidelberg über dem Landesdurchschnitt

Heidelberg zählt laut Zahlen des baden-württembergischen Sozialministeriums zu den sechs Stadt- und Landkreisen im Land mit den höchsten Impfquoten (Stand 9. Januar 2022): Die Impfquote bei den Vollimmunisierungen beträgt in Heidelberg 72,0 Prozent (Landesdurchschnitt: 67,5 Prozent), bei den Auffrischimpfungen (Booster-Impfungen) 46,3 Prozent (Landesdurchschnitt 39,9 Prozent).

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN