Mannheim – „Am Ende des Zorns“: Online-Lesung mit Wolfgang Burger


Mannhwim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim lädt am

Mittwoch, 12. Januar, 19 Uhr,

zu einer Online-Krimilesung mit Wolfgang Burger ein. Er liest aus seinem neuesten Buch mit Kommissar Alexander Gerlach „Am Ende des Zorns“.

Auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt prallt Kripochef Alexander Gerlach mit einer jungen Taschendiebin zusammen. Das Mädchen kann entkommen, doch wenig später begegnen sich die beiden in der Polizeidirektion wieder. Da die kleine Marie nicht sagen will, wo sie zu Hause ist, nehmen Gerlach und seine Tochter Sarah sie über die Feiertage bei sich auf. Bald wird klar, dass Maries Vater sich vor Kurzem das Leben genommen hat. Doch der Fall bereitet Gerlach Kopfzerbrechen, denn immer mehr Indizien sprechen gegen einen Suizid. Und Marie scheint in der Tragödie eine zentrale Rolle zu spielen.

Aufgrund der aktuellen Lage findet die Veranstaltung als Live-Stream statt.
Eine Anmeldung per E-Mail unter stadtbibliothek.zentralbibliothek@mannheim.de ist erforderlich. Die angemeldeten Teilnehmer*innen erhalten dann eine E-Mail mit dem für das Streaming nötigen Link. Die kostenlose Online-Veranstaltung wird mit Cisco WebEx Meetings stattfinden.

Diese Veranstaltung ist gefördert im Impulsprogramm „Kultur trotz Corona“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Weinheim – Auch über die Kerwe muss die Weinheimer Feuerwehr ausrücken

    • Weinheim – Auch über die Kerwe muss die Weinheimer Feuerwehr ausrücken
      Weinhem / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Neben den Sicherheitswachen über das Kerwe-Wochenende musste die Freiwillige Feuerwehr Weinheim auch das Alltagsgeschäft abarbeiten. Neben zwei Verkehrsunfällen auf der Autobahn, musste auch ein Mülleimerbrand im Schlosshof gelöscht werden und Überlandhilfe bei einem Waldbrand im Landkreis Darmstadt-Dieburg geleistet werden. Bereits am Freitag fand eine Sicherheitsbegehung statt, um die Befahrbarkeit der ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Schiffstour „Stadt an den Fluss” mit Eckart Würzner

    • Heidelberg – Schiffstour „Stadt an den Fluss” mit Eckart Würzner
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Mittwoch, den 17. August, von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr, lädt Eckart Würzner im Rahmen des OB-Wahlkampfs alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Heidelbergs auf eine Schiffstour mit der MS Victoria zum Thema “Stadt an den Fluss” ein. INSERATwww.mannheim.de Mit dem Blick auf die Stadt möchte Eckart Würzner seinen Gästen ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Stadt und Umgebung mit dem Fahrrad entdecken! Tipps und Streckeninfos auf der städtischen Homepage

    • Heidelberg – Stadt und Umgebung mit dem Fahrrad entdecken! Tipps und Streckeninfos auf der städtischen Homepage
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Sommer ist eine einzige Einladung, sich draußen aufzuhalten. Dabei gibt es viel zu entdecken. Mit dem Rad zum Beispiel. Auf gesunde Art und Weise kann man so die Natur erleben, und dabei auch noch Orte entdecken, an denen man zuvor möglicherweise achtlos vorbei gefahren ist. Die Stadt Heidelberg gibt ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – Kunst- und Genussmarkt

    • Frankenthal – Kunst- und Genussmarkt
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Genuss für die Augen und Genuss für den Gaumen! INSERATwww.mannheim.de “Kunst- und Genuss” heißt es wieder am 20. August im Garten des Kunsthauses. Liebhaber des guten Geschmacks sind sowohl im Garten als auch im Kunsthaus willkommen. Die Veranstaltung wird um 12 Uhr von Oberbürgermeister Martin Hebich eröffnet. Während Kinder das Nachmittagsprogramm ... Mehr lesen»

    • Neustadt an der Weinstraße – Natalie Bauernschmitt auf Zuhör-Tour in Seebach und Grethen-Hausen

    • Neustadt an der Weinstraße – Natalie Bauernschmitt auf Zuhör-Tour in Seebach und Grethen-Hausen
      Neustadt an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.mannheim.de Natalie Bauernschmitt ist Bürgermeisterkandidatin der CDU Bad Dürkheim. Am 25. Juni 2023 wird voraussichtlich das neue Stadtoberhaupt gewählt. Nun möchte die Kandidatin alle Ortsteile besuchen und die Menschen kennenlernen und Ihnen zuhören. Natalie Bauernschmitt: „Ich möchte wissen: Was sind Ihre Ideen? Wo kann Bad Dürkheim besser werden? ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN