Weinheim – Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahren unter Drogeneinfluss, unerlaubter Aufenthalt

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag gegen 17 Uhr kontrollierten Beamte des Polizeireviers Weinheim einen 24-jährigen Mann in der Wormser Straße in seinem Fiat. Im Verlauf der Verkehrskontrolle stellten die Beamten drogenbedingte Auffälligkeiten bei dem Fahrzeugführer fest. Darüber hinaus konnte er keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Ein Drogenschnelltest ergab ein positives Ergebnis auf Cannabisprodukte, weshalb der Mann auf der Dienststelle eine Blutprobe abgeben musste. Darüber hinaus stellten die Polizisten fest, dass der Mann seinen visumfreien Aufenthalt in der BRD mit fast eineinhalb Jahren deutlich überschritten hatte. Gegen ihn wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Fahren unter Drogeneinfluss und wegen unerlaubtem Aufenthalt ermittelt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN