Weinheim – Unbekannter attackiert 23-Jährigen vor Freizeitbad

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend gegen 22:20 Uhr attackierte ein bislang unbekannter Täter einen 23-jährigen Besucher vor einem Freizeitbad in der Waidallee, nachdem es im Bereich der Umkleidekabinen zu einem Streit kam. In einer Umkleidekabine diskutierte der Unbekannte mit einer Frau, worüber sich der 23-Jährige, der sich in der Kabine nebenan umzog, lustig machte. Daraufhin spuckte der Unbekannte über die Kabinenwand und kündigte an, vor dem Eingang des Schwimmbads zu warten. Als der 23-Jährige schließlich das Bad verließ, lauerten ihm der Unbekannte und ein weiterer Täter auf und schlugen diesem unvermittelt ins Gesicht. Hierbei wurde das Opfer leicht verletzt. Im Anschluss flüchteten die Täter. Das Polizeirevier Weinheim sucht nun Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 06201/1003-0 zu melden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN