Mannheim – Neugestaltung Bürkleplatz und Bechererplatz in Friedrichsfeld -Arbeiten am Bürkleplatz beginnen im Januar 2022 – Umgestaltung des Bechererplatzes erfolgt ab April 2022


Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bürkleplatz, der sich zwischen der Rappoltsweiler- und Neudorfstraße in Mannheim Friedrichsfeld befindet, wird ab Mitte Januar bis Ende Februar 2022 umgebaut. Erste Vorarbeiten am Platz beginnen bereits jetzt im Dezember. Neben einer neuen Rasenfläche werden eine Pflanzfläche für Stauden und Büsche sowie eine wassergebundene Wegedecke angelegt. Neue Sitzbänke aus Beton mit Holz-Sitzauflagen sowie die Neupflasterung des Gehwegs entlang der Neudorfstraße runden das Gesamtbild des Platzes ab.


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

Der Bechererplatz, zwischen der Vogesen- und der Neudorfstraße und ebenfalls in Mannheim Friedrichsfeld, wird voraussichtlich ab Mitte April bis Anfang Juni 2022 neugestaltet. Der Einbau einer neuen aus Muschelkalkbetonpflaster bestehenden Pflasterdecke, sowie die Installation von neuen Leuchten, Abfallbehältern, Sitzbänken und Fahrradbügeln sollen die Aufenthaltsqualität des Platzes erhöhen. Im Zuge der Umbaumaßnahme des Platzes werden auch die Fahrbahnen in der Vogesen- und in der Neudorfstraße saniert.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN