Ludwigshafen – Resolution an die Landesregierung Rheinland-Pfalz: Angleichung der Corona-Ausnahmeregelungen nach Baden-Württemberger Modell

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

Mit der 29. Corona-Bekämpfungsverordnung in Rheinland-Pfalz vom 03.12.2021 gelten seit dem 04.12.2021 schärfere Regeln für Veranstaltungen, Treffen im Öffentlichen Raum und in der Gastronomie. Unter dem allgemeinen Namen „2G-Plus-Regel“ wird der Zutritt in vielen Bereichen nur noch Geimpften und Genesenen gestattet, die zusätzlich einen negativen Schnelltest vorweisen müssen. Mit diesem Maßnahmenpaket soll die vierte Corona-Welle gebrochen werden.

Auch in Baden-Württemberg gilt diese sogenannte „2G-Plus-Regel“. Die Landesregierung Baden-Württemberg teilte allerdings am 05.12.2021 mit, dass es zusätzliche Ausnahmen einführt. So werden beispielsweise Personen mit einer Grundimmunisierung, die nicht länger als sechs Monate zurückliegt, von der Testpflicht befreit. Die gleiche Ausnahmeregelung gilt in Baden-Württemberg für Personen, deren Genesung nicht länger als sechs Monate zurückliegt. Laut Medienberichten seien die Grundlagen dieser Ausnahmeregelungen „wissenschaftliche Expertisen“.

Dass es unterschiedliche Regelungen in den einzelnen Bundesländern gibt, ist den Bürgern nicht mehr zu vermitteln. Es ist außerdem davon auszugehen, dass Geimpfte und Genesene aus Ludwigshafen, die die 6-Monats-Regel erfüllen, einfach nach Mannheim ausweichen. Dies schadet der lokalen Wirtschaft und führt zu größeren Menschansammlungen in Baden-Württemberg – womit die Bemühungen der Pandemie-Eindämmung konterkariert werden.

Der Stadtrat Ludwigshafen fordert deshalb von der Landesregierung Rheinland-Pfalz, die Corona-Ausnahmeregelungen nach dem Baden-Württemberger Modell zu übernehmen.
Quelle Stadtratsfraktion „Bürger für Ludwigshafen“

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN