Speyer schließt ab sofort sonntags komplett den Weihnachtsmarkt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadtverwaltung informiert, dass der Weihnachtsmarkt aufgrund der Corona-Lage ab sofort an Sonntagen komplett geschlossen bleibt. Dies betrifft auch den Kunsthandwerkermarkt im Rathausinnenhof.


  • VIDEOINSERAT
    Neujahrsansprache 2022 Landrat Clemens Körner

„Durch die Absage der meisten Weihnachtsmärkte in der Umgebung können wir aktuell nicht einschätzen, wie sich das Besuchsaufkommen an den Wochenenden entwickeln wird. Der Verwaltungsstab der Stadt Speyer hat daher entschieden, vorsorglich am erfahrungsgemäß stärksten frequentierten Tag – am Sonntag – generell zu schließen“, erläutert Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler die Entscheidung. „Ich appelliere nochmals an alle Besucherinnen und Besuchers unseres Weihnachts- und Kunsthandwerkermarktes, sich an die geltenden Regeln zu halten und umsichtig zu sein. Halten Sie Abstand, tragen Sie Maske und beachten Sie die 2G-Regel in allen Aufenthalts- und Verzehrbereichen“, so Seiler weiter.

Der Kunsthandwerkermarkt findet freitags von 16 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 18 Uhr statt. Der Weihnachtsmarkt ist von Montag bis Samstag jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN