Ludwigshafen – Facebook-Account der Pfalzbau Bühnen vorübergehend gesperrt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
Wegen Darstellung von Nacktheit in einem Werbepost zu Florentina Holzingers TANZ wurde der Facebook-Account der Pfalzbau Bühnen vorübergehend gesperrt. Das Team von den Pfalzbau Bühnen arbeitet daran, das Profil so schnell wie möglich wieder in Betrieb nehmen zu können.
Das gesamte Programm, News , Hinweise zum Hygienekonzept und zum Kartenkauf können Sie jederzeit auf der Website der Pfalzbau Bühnen unter
www.theater-im-pfalzbau.de
abrufen.
Am 05.und 06.12.2021 ist die Compagnie de Stilte aus den Niederlanden zu Gast im Theater im Pfalzbau mit einem Tanzstück der Extraklasse:
Tanztheaterstück To Host a Ghost – Geist zu Gast für Kinder und Familien am 5. und 6.12.
Mit To Host a Ghost ist am Sonntag, 5.12.2021 um 17.00 Uhr und Montag, 6.12.2021 um 10.00 Uhr ein einfallsreiches Tanzstück der Extraklasse auf den Pfalzbau Bühnen zu Gast.

Die Compagnie de Stilte aus den Niederlanden lädt Kinder von der Grundschule bis zur Mit­telstufe und Familien zu einer unterhaltsamen Gruselei zu Nikolaus ein. Ein kurioser Mann kommt nach Hause. In seiner Abwesenheit haben es sich Geister bei ihm gemütlich gemacht und treiben nun ihr Unwesen: Türen öffnen und schließen sich von selbst, ein Sofa kippt, wenn man sich gerade daraufsetzen möchte, Schuhe verschwinden und tauchen wie von selbst wieder auf. Es beginnt ein ironisch-mystisches Katz-und-Maus-Spiel zwischen Mensch und Geistern, das ganz ohne Worte auskommt, „de Stilte“ heißt schließlich auf Deutsch „die Stille“. Ganz still ist es auf der Bühne jedoch nicht. Die sonderbare Geisterschar besteht aus vier Tänzern, drei Sängern und einem Multi-Instrumentalisten, die das Tanzstück visuell und akustisch zu einem atmosphärischen Erlebnis für Jung und Alt machen.

Seit 1994 ist die Compagnie de Stilte spezialisiert auf originelles Tanztheater für Kinder. Das Ziel der Aufführungen ist es, das junge Publikum in ein grenzenloses Reich der Phantasie ein­zuladen und Kinder dazu zu ermutigen, diese und die wirkliche Welt mit allen ihren Sinnen zu entdecken.

In der Aufführung arbeitet de Stilte musikalisch mit Martin Fondse und den Sängerinnen Anna Serierse, Marit van der Lei und Sanne Rambags zusammen. Die außergewöhnliche Choreographie und das minimalistisch-unheimliche Bühnenbild stammen von Jack Timmermans, Pink Steenvoorden sorgt für mysteriöse Beleuchtung und die geisterhaften Kostüme entwarf Czakon.

Einheitspreis 15 € / ermäßigt 10 €, Familienpaket 37 €
Kartentelefon 0621/504 2558

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN