Heidelberg – Transporter fährt Radfahrer um und flüchtet – Zeugen gesucht!

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 13 Uhr übersah ein bislang unbekannter Transporterfahrer beim Abbiegen von der Speyerer Straße in die Carl-Benz-Straße einen 21-jährigen Radfahrer, kollidierte mit diesem und flüchtete. Der Unbekannte war auf der Speyerer Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs und bog nach rechts in die Carl-Benz-Straße ab. Hier stieß er mit dem 21-Jährigen zusammen, wodurch der Radfahrer zu Boden geworfen wurde. Der Transporterfahrer fuhr über das Rad, zerstörte dieses völlig und fuhr ohne anzuhalten davon. Durch den Sturz verletzte sich der Radfahrer leicht und musste mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Eine genaue Beschreibung des Fahrzeugs liegt nicht vor. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den flüchtenden Transporter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174-1700 beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte zu melden.


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN