Lobbach – Waldwimmersbach – Schwerer Verkehrsunfall auf schneeglatter Fahrbahn – Zwei Schwerverletzte – #L595 weiterhin voll gesperrt


Lobbach-Waldwimmersbach / Rhein-Neckar-Kreis / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

Auf der L 595 kam es am Dienstagmorgen gegen 08.30 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge, wodurch beide Fahrer schwer verletzt wurden.Nach ihren notärztlichen Behandlungen vor Ort, wurden beide mit Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Nach den ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei Heidelberg, war ein Audi-Fahrer von Waldwimmersbach in Richtung Haag unterwegs, als er auf der kurvenreichen, schneebedeckten Strecke ins Schleudern geriet und mit einem entgegenkommenden Renault-Fahrer kollidierte.

Beide Fahrzeuge wurden total beschädigt und müssen abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.
Streufahrzeuge der Straßenmeisterei Neckarbischofsheim sind bereits im Einsatz.
Die Strecke zwischen Waldwimmersbach und Haag bleibt bis nach Abtransport der Fahrzeuge voll gesperrt. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN