Viernheim – Tödlicher Verkehrsunfall – 59-jähriger rast gegen Baum – Polizei sucht Zeugen

Viernheim: Von der Straße abgekommen / Autofahrer an
Unfallstelle verstorben


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

Viernheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Ein 59 Jahre alter Mann aus dem Rhein-Neckar-Kreis ist am Dienstagmittag (16.11.) bei einem Verkehrsunfall gestorben. Der Fahrer eines Audis ist aus bisher nicht bekannten Gründen von der Straße „Am Straßenheimer Weg“ abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Für die Unfallursache wurde über die Staatsanwaltschaft Darmstadt ein Gutachter angefordert. Am Audi entstand
wirtschaftlicher Totalschaden. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

Die Polizei in Lampertheim sucht im Zuge der Unfallermittlung Zeugen sowie die Ersthelfer, die dem 59-Jährigen zur Hilfe geeilt sind. Sie werden gebeten, sich bei der Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der Rufnummer 06206 / 9440-0zu melden.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN