Mannheim-Neckarstadt – Scheibe von Auto eingeschlagen und Tasche mit Laptop entwendet – Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Mannheim-Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag schlugen in der Zeit zwischen 14.15 Uhr und 14.50 Uhr ein oder mehrere Unbekannte in der Alphornstraße mit einem bislang unbekannten Gegenstand die hintere Scheibe eines Daimler-Chrysler ein. Nachdem sie dann die Türen entriegelt hatten, gelangten sie ins Innere des Pkw und entwendeten eine Tasche, die die 23-jährige Fahrzeughalterin unter dem Beifahrersitz versteckt hatte. In der Tasche befanden sich ein Laptop im Wert von 400 Euro sowie persönliche Wertsachen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den oder die Unbekannten bzw. zum Tathergang geben können, melden sich bitte unter Telefon 0621/3301-0 beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt.

Tipps Ihrer Polizei:
Autodiebe haben es in der Regel auf im Auto befindliche Wertsachen (z.B. Navigationsgeräte, Autoradios, Mobiltelefone bzw. Bargeld oder Zahlungskarten) oder aber auf das Auto selbst abgesehen. Die Autos werden aufgebrochen, indem beispielsweise die Seitenscheiben eingeschlagen, Tür oder Schloss ausgestochen oder die Heckklappenschlösser aufgehebelt werden. In erster Linie ist es deshalb wichtig, beim Verlassen des Autos nicht nur die Zündschlüssel zu ziehen und alle Fenster, Türen, Kofferraum und Schiebedach zu verschließen, sondern auch keine Taschen, die die Aufmerksamkeit möglicher Diebe auf sich ziehen oder Wertgegenstände im Fahrzeug zurückzulassen!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN