Ludwigshafen – Corona- FREIE WÄHLER fordern verlässliche Präsenz in Erziehungs- und Bildungseinrichtungen

Ludwigshafen / Mainz
Tests und Technik statt Masken
FREIE WÄHLER fordern verlässliche Präsenz in Erziehungs- und Bildungseinrichtungen
„Es wurde genug geredet, es müssen Taten folgen. Die Schülerinnen und Schüler dürfen nicht wieder im Distanzunterricht lernen oder nach einigen Tagen in Quarantäne müssen. Zeit war nun genug, um ein sicheres Lernen für Schüler und Lehrer im Präsenzunterricht vorzubereiten“, fand Helge Schwab, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und bildungspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Fraktion im Landtag, schon zu den Sommerferien deutliche Worte. „Die Forderungen und Möglichkeiten hierzu standen mehrfach und stehen aktuell im politischen Diskurs.“
Jetzt wird es endlich Zeit, der gesamten Erziehungs- und Bildungsbranche – Kindergarten, Schulen und Hochschulen – die entsprechende Unterstützung an die Hand zu geben. FREIE WÄHLER betonen nochmals, dass es „keinen Schritt nach hinten mehr geben darf, sondern endlich nach vorne gehen muss. Wir brauchen Lösungen“.
In der heutigen Fraktionsversammlung beschlossen FREIE WÄHLER ein drei-Stufen-Konzept, um den Besuch des Kindergartens, der Schulen und der Hochschulen in Präsenz aufrecht zu erhalten:
1. 3G muss gelten.
2. Mindestens zweimal wöchentlich den genannten Institutionen kostenlose Tests zur Verfügung stellen.
3. Keine Maskenpflicht in den Einrichtungen – durch die Möglichkeit der besseren Identifikation positiver Fälle aufgrund der Tests.
Zudem untermauern FREIE WÄHLER nochmals ihre Forderung nach raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen). „Wir hatten die Ankündigung der Bildungsministerin im Sommer mit großer Hoffnung aufgenommen, ein Förderprogramm über zwölf Millionen Euro zur Anschaffung der Anlagen aufgelegt zu haben“, betont Schwab erneut. „Doch muss in dieser Hinsicht finanziell nachgebessert werden und die Installation der Technik flächendeckend umgesetzt werden. Wir haben eine gute Luft in Kitas und Schulen schon vor einem Jahr gefordert. Jetzt fordern wir erneut: Tests und Technik statt Masken! Und das in allen Erziehungs- und Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz!“
QUelle: Freie Wähler RLP

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN