Heidelberg – Live-Übertragung des Gemeinderats erfolgreich gestartet

Oberbürgermeister Sitzungsleiter Prof. Dr. Eckart Würzner während der Debatte im live gestreamten Gemeinderat. Foto: MRN-NEWS/Atossa Kamran

Heidelberg / metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum ersten Mal wurde am gestrigen Mittwoch, 10. November 2021, eine Sitzung des Heidelberger Gemeinderats live im Internet übertragen. Die Zuschauerzahlen bewegten sich während der mehrstündigen Sitzung im Bereich zwischen 100 und maximal 136 Personen. Die Übertragung funktionierte technisch reibungslos.

„Ich freue mich über diesen erfolgreichen Start unseres neuen Online-Angebotes“, erklärte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner. Er hatte während der Sitzung immer wieder verschiedene „Spielregeln“ des Gremienablaufs erklärt. „Wir machen mit der Online-Übertragung Demokratie unmittelbar erlebbar. Unsere Rechnung ging auf. Wir hatten auf Anhieb ein Vielfaches an Zuschauerinnen und Zuschauern gegenüber den bisherigen Sitzungen. Den Weg setzen wir gerne fort.“

Auch die kommende Sitzung am Donnerstag, 9. Dezember 2021, wird wieder live übertragen unter www.heidelberg.de/gemeinderatlive. Vier Gemeinderäte haben ihr Einverständnis, dass sie gefilmt werden dürfen, nicht gegeben. Sie werden während des Livestreams ausgeblendet. Aus diesem Grund erfolgt die Online-Übertragung etwas zeitversetzt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN