Wolfsburg – NACHTRAG: Bei der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gibt es einen positiven Coronafall

        Wolfsburg. Bei der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft wurde Abwehrspieler Niklas Süle vom FC Bayern München trotz doppelter Impfung positiv auf das Corona-Virus getestet. Deshalb müssen auch die vier Nationalspieler Karim Adeyemi, Serge Gnabry, der ungeimpfte Joshua Kimmich und Jamal Musiala ebenfalls in Quarantäne, da sie zusammen mit Niklas Süle im Flieger aus München waren. Diese fünf Spieler werden einzeln zurück in häusliche Quarantäne gefahren, das Mannschaftstraining am Dienstag wurde abgesagt. Die Mannschaft von Bundestrainer Hansi Flick bestreitet am Donnerstag (11. November um 20.45 Uhr) gegen Liechtenstein und am Sonntag (14.11 um 18 Uhr) in Armenien zwei Qualifikationsspiele für die Fußball-Weltmeisterschaft. Beide Spiele werden live beim Fernsehsender RTL übertragen. Weitere Informationen über den DFB gibt es unter www.dfb.de.

        Text Michael Sonnick

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER



        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X