Mannheim – Zusatzfahrten für Time Warp-Besucher

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Von Freitag, 29. Oktober 2021, bis Sonntag, 31. Oktober, findet in der Maimarkthalle wieder die Veranstaltung „Time Warp“ statt. Für die Besucher setzt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auch in diesem Jahr einen zusätzlichen Pendelverkehr auf der Strecke Mannheim Hauptbahnhof – Planetarium – Neuostheim – Maimarkt – SAP Arena S-Bahnhof ein. In der Zeit von etwa 19:30 Uhr bis 9:30 Uhr des Folgetags sind für die Veranstaltung Bahnen zur Verstärkung des regulären Fahrplans in beiden Richtungen als Linie E im 30-Minuten-Takt unterwegs. Diese Verstärkerfahrten werden für beide Veranstaltungstage, also in der Nacht von Freitag auf Samstag sowie in der Nacht von Samstag auf Sonntag, angeboten.

        Kombi-Ticket
        Für die Time Warp-Veranstaltung gilt eine Kombi-Ticket-Vereinbarung mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN): Die Eintrittskarte kann gleichzeitig als ÖPNV-Ticket genutzt werden und berechtigt zur Hin- und Rückfahrt mit allen Bussen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (bei der DB: RE, RB und S-Bahn) innerhalb des VRN-Verkehrsgebietes.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X