Haßloch – Verletzte Frau zurückgelassen

        Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem Unfall geflüchtet und eine verletzte Frau zurückgelassen, hat am Dienstagvormittag (26. Okt., 10:20 Uhr) ein Radfahrer am Bahnhofsvorplatz. Die 71-Jährige war bei den Fahrradboxen mit dem Fahrrad unterwegs, als sie von einem männlichen Radfahrer geschnitten wurde und stürzte. Ein Rettungswagen verbrachte sie mit einer Oberschenkelfraktur ins Krankenhaus, wo sie noch am gleichen Tag operiert wurde. Die Polizei sucht Zeugen unter Tel. 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de, die Hinweise zum Unfallverursacher machen können.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X