Mannheim – Bau der neuen Tiefgaragenausfahrt auf dem Bahnhofsvorplatz beginnt

        Foto: rnv GmbH

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Bei der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim (Willy-Brandt-Platz) beginnen die Tiefbauarbeiten der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) für die neue Ausfahrt der Tiefgarage mit schwerem Gerät. Ab heute, 25. Oktober 2021, werden auf der östlichen Platzseite mit einem Bohrpfahlgerät 36 Doppel-T-Träger etwa zehn Meter tief in den Boden getrieben.

        Rund um die 24 Meter lange und 7,5 Meter breite Baugrube werden die Bohrträger alle zwei bis drei Meter gesetzt. Anschließend beginnt das Auskoffern der Grube bis fünf Meter Tiefe für die zukünftige Ausfahrtrampe der Tiefgarage unter dem Willy-Brandt-Platz.

        Die Verlegung der Tiefgaragenausfahrt ist, wie bereits die Verfüllung der Kaiserring-Passage (Borelly-Grotte) zuvor, notwendig für das vierte Gleis auf dem Bahnhofsvorplatz. Zuvor waren im Laufe des Oktobers nach der Entfernung der Fahrräder sowie den Baumfäll- und Rückschnittarbeiten auf der östlichen Platzseite Anfang des Monats unterirdische Kanäle rückgebaut und die Platzoberfläche aufgebrochen worden. Nun beginnt der eigentliche Bau der neuen Ausfahrt.

        Bis Weihnachten wird durchgearbeitet – In dieser Zeit keine Beeinträchtigungen für den ÖPNV und Straßenverkehr – Tiefgarage vollständig erreichbar

        Die Arbeiten zur Herstellung der neuen Ausfahrt werden bis Weihnachten durchgeführt: Dabei werden die Ausfahrtrampe mit Beton gegossen und eine Rampenheizung installiert. Diese Arbeiten laufen ohne Einschränkungen für den ÖPNV ab: Alle Linien der RNV fahren wie gewohnt über den Hauptbahnhof zu den im Fahrplan ausgewiesenen Zeiten. Auch für den Straßenverkehr und die Nutzung des MPB-Parkhauses unter dem Willy-Brandt-Platz ergeben sich keinerlei Einschränkungen Die Tiefgarage ist wie gewohnt nutzbar. Auch oberirdisch sind alle Gebäude und Geschäftslokale weiterhin zu erreichen. Bis zur Feiertagspause zu Weihnachten soll die neue Ausfahrtsrampe hergestellt sein.

        Im neuen Jahr beginnen die Arbeiten zum Anschluss der neuen Rampe an die Tiefgarage sowie der Rückbau der bestehenden Rampe. Hierfür muss ab dem 10. Januar 2022 bis Ende März 2022 die Tiefgarage gesperrt werden. Während der erforderlichen Sperrung für diese Maßnahmen können alternativ die angrenzenden Parkhäuser in der Heinrich-von-Stephan-Straße und der Reichskanzler-Müller-Straße genutzt werden. Ende März 2022 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Dann wird auch die Nutzung des unterirdischen Parkhauses wieder freigegeben.

        Arbeiten für die Kapazitätserweiterung des Mannheimer ÖPNV

        Die Arbeiten der rnv zum Ausbau der Gleis- und Haltestellenanlagen auf dem Bahnhofsvorplatz beginnen dann im kommenden Frühling. Zwischen Mai und voraussichtlich Oktober 2022 ist mit Betriebsänderungen und größeren Umleitungen im Stadtbahn- und Busverkehr zu rechnen, da die Haltestelle MA Hauptbahnhof nicht mehr angefahren werden kann.

        Bis zum Beginn der Mannheimer Bundesgartenschau im Frühjahr 2023 soll der Bahnhofsvorplatz in einem gemeinsamen Bauprojekt von rnv, MV Mannheimer Verkehr GmbH und Stadt Mannheim erneuert werden. Während in städtischen Arbeiten die Platzflächen neugestaltet werden, wird bei den Arbeiten der rnv die Haltestelle Mannheim Hauptbahnhof um einen vierten Bahnsteig erweitert. Die Maßnahme zur Kapazitätserweiterung der Haltestelle ist Teil des Maßnahmenbündels Konversionsnetz Mannheim. Das Projektpaket zum Ausbau des Mannheimer Stadtbahnnetzes wird über das Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz sowohl vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur als auch vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg gefördert.

        Weitere Informationen zum Bauprojekt sind zu finden unter: www.bahnhofsvorplatz-ma.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X