Speyer – Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden an Baustelle

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20.10.2021 gegen 07:15 Uhr befuhr ein 53-jähriger LKW-Fahrer die Stockholmer Straße in Richtung Innenstadt und scherte nach links aus, um an einer auf dem rechten Fahrstreifen befindlichen Baustelle vorbeizufahren. Zeitgleich versuchte eine 47-jährige Frau, den LKW mit ihrem PKW zu überholen. Es kam zum Zusammenstoß der PKW-Front mit dem LKW-Auflieger, wodurch am LKW nur geringer Sachschaden und am PKW Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro entstand. Der PKW wurde abgeschleppt. Die Unfallstelle musste für kurze Zeit gesperrt werden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Sowohl gegen den LKW-Fahrer, als auch gegen die PKW-Fahrerin wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X