Kandel – Verkehrsschild schlägt auf Frontscheibe

        Kandel/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Kandel; Am 21.10.2021 befuhr um 06:50 Uhr der Fahrer eines Sattelzugs die BAB 65 in Richtung Ludwigshafen. Nach der Baustelle im Bereich Rohrbach wollte der LKW Fahrer einen anderen Verkehrsteilnehmer links überholen. Ein auf der Mittelleitplanke installiertes Verkehrsschild war jedoch durch den Sturm verbogen worden und ragte auf die linke Fahrspur. Hier schlug das Schild auf der Windschutzscheibe des LKW Fahrers ein. Der 60-jährige Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3000EUR

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X