Speyer – Halloween-Lesung mit Speyerer Autorengruppe in der Stadtbibliothek


        Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Freitag, 29. Oktober um 19.30 Uhr sind die Phantastik Autoren Speyer in der Villa Ecarius mit ihrer neuen Kurzgeschichtensammlung “Klein Fein Böse” zu Gast.

        In diesem Buch werden Mordpläne geschmiedet, Rachegelüste zelebriert und Gevatter Tod ins schaurige Antlitz geblickt.

        Die Geschichten sind mal heiter, mal spannend, mal gruselig in Szene gesetzt und werden passend zu Halloween erstmals im Rahmen einer Autorenlesung dem Publikum präsentiert.

        Die Autorinnen und Autoren der Schreibgruppe „Phantastik Autoren Speyer“ haben sich dem Thema Spannungsliteratur verschrieben. Geleitet wird sie von Jugendbuchautorin Jutta Ehmke, die auch eine der Gründerinnen ist.

        An der Halloween-Veranstaltung nehmen Ulrike Grömling, Veronika Kegler, Edith Theisen, Lynn Krieger, Christian Metzger, Jutta Ehmke teil.

        Die Lesung ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren gedacht und findet unter 2G+ statt. Karten sind in der Stadtbibliothek erhältlich. Der Eintritt beträgt 5,00 Euro.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X