Ludwigshafen – Teachers‘ Night in der Rudolf-Scharpf-Galerie

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Begleitprogramm der Ausstellung “Denken wie ein Oktopus, oder: Tentakuläres Begreifen”, die bis 9. Januar 2022 in der Rudolf-Scharpf-Galerie, Hemshofstraße 54, gezeigt wird, bietet das Wilhelm-Hack-Museum am Mittwoch, 27. Oktober 2021, 17 bis 19 Uhr, eine Teachers‘ Night an. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte und bietet eine Führung durch die Ausstellung und fächerübergreifenden Anregungen für den Unterricht. Sie wird vom Pädagogischen Institut Rheinland-Pfalz als Fortbildung anerkannt. Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail an theresia.kiefer@ludwigshafen.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X