Heidelberg-Süd – Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

        Heidelberg-Süd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagabend um 21 Uhr wurde eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Mannheimer Straße leicht verletzt. Die 21-jährige Frau war mit ihrem Fahrrad von Wieblingen kommend in Richtung Stadtmitte unterwegs. Ein aus der Mannheimer Straße in die Ludwig-Gutmann-Straße einbiegender 56-jähriger BMW Fahrer übersah die Frau und traf sie mit seinem Fahrzeug am Vorderrad. Dadurch kam die 21-Jährige zu Fall und verletzt sich leicht. Eine Behandlung im Krankenhaus war glücklicherweise nicht erforderlich. Der Sachschaden liegt bei 1.000 Euro.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X