Heidelberg – Polizeibeamte machen sich als Cowgirl und Cowboy nützlich


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ots)

        Verkehrsteilnehmer meldeten am 17.10.2021 um 00:40 Uhr mehrere entlaufene Rinder im Bereich des Baumschulenweges in Heidelberg. Die verständigten Polizeibeamten des Polizeireviers Heidelberg-Süd konnten mehrere Rinder auf der Straße feststellen. Ursächlich war ein in der Nähe liegendes offenstehendes Gehege aus dem die Rinder abgängig waren. In Funktion eines Cowboys und Cowgirls führten sie die Rinder wieder zurück und sicherten das Gehege, so dass ein erneutes Ausbrechen der Rinder verhindert ist.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X