Worms – Musik aus Theresienstadt – Ein Gedenkkonzert mit dem Pan-Quartett Konzert am 24. Oktober im Rahmenprogramm der Landesausstellung „Hier stehe ich“

        Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Theresienstadt war kein „gewöhnliches“ Konzentrationslager. Obgleich es als so genanntes „Vorzeigelager“ zu Propagandazwecken hergerichtet war und weitgehend unter Selbstverwaltung der Internierten stand, waren Gewalt und Grausamkeit des Holocaust auch hier täglich spürbar. Um der Weltöffentlichkeit humane Zustände vorzuspiegeln, verordnete das Nazi-Regime den Gefangenen Musik und Tanz. So wurde für die Gefangenen Komponieren und Musizieren zu einer Überlebenschance. Die zahlreichen Künstlerinnen und Künstler, die nach Theresienstadt deportiert wurden, schufen unter dem Eindruck von Leid und Tod bedeutende Werke. Das Pan Quartett mit den beiden Violinistinnen Yi-Quiong Pan (Primaria) und Ewa Doktor, Sofia Guo (Viola) und Eric Trümpler (Cello) präsentiert am Sonntag, 24. Oktober, 18 Uhr, in der Gedenkstätte KZ Osthofen musikalische Werke der in Theresienstadt internierten Komponisten Viktor Ullmann und Gideon Klein. Unterstützt wird das philharmonische Quartett dabei durch die Sopranistin Karin Leiber, die die Lieder der Tröstung von Ullmann vortragen wird. Das Konzert ist eine Kooperation des Fördervereins Projekt Osthofen e. V. mit dem Museum der Stadt Worms im Andreasstift. Die Veranstaltung wird außerdem gefördert vom Wormser Kammerorchester e. V.

        Hinweise für Besucherinnen & Besucher
        Aufgrund der Witterungs- und Temperaturverhältnisse kann es am Veranstaltungsort kühl werden. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, sich entsprechend warm zu kleiden und sich gegebenenfalls eine Decke / ein Sitzkissen mitzubringen. Das Konzert findet selbstverständlich unter Einhaltung der geltenden Corona-Landesverordnung sowie der allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln statt. Es gilt die 3G-Regel.

        Auf einen Blick
        Musik aus Theresienstadt – Ein Gedenkkonzert mit dem Pan Quartett
        Sonntag, 24. Oktober 2021 // 18 Uhr

        Veranstaltungsort: Gedenkstätte KZ Osthofen, Ziegelhüttenweg 38, 67574 Osthofen

        Eintritt: 10 Euro, 7 Euro ermäßigt für Auszubildende, Studierende, Personen, die einen freiwilligen Dienst ableisten,
        Sozialausweis, Schwerbehinderte ab 50 %

        Tickets: Kasse Museum Andreasstift, online: https://museum-andreasstift.ticketfritz.de/ und ggfs. Restkontingente an der Abendkasse der Gedenkstätte

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS WORMS

          >> Alle Meldungen aus Worms


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Thaleischweiler – Notlandung auf Autobahnbrücke “Schwarzbachtalbrücke”

          • Thaleischweiler – Notlandung auf  Autobahnbrücke “Schwarzbachtalbrücke”
            Thaleischweiler-Fröschen / Pirmasens (ots) Am Samstag, 04.12.2021, staunten die Polizeibeamten der PI Waldfischbach-Burgalben nicht schlecht, als ihnen um kurz nach 12.00 Uhr der Zusammenstoß eines Sattelzuges mit einem Propellerflugzeug mitten auf der Schwarzbachtalbrücke der A62 nahe Höheinöd gemeldet wurde. Die sofort zahlreich entsandten Rettungskräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst trafen auf einen unverletzten Fahrer eines ... Mehr lesen»

          • Sandhausen – Der SV Sandhausen erzielt in der Nachspielzeit den Ausgleich gegen Paderborn

          • Sandhausen – Der SV Sandhausen erzielt in der Nachspielzeit den Ausgleich gegen Paderborn
            Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Fußball-Zweitligist SV 1916 Sandhausen hat im Heimspiel gegen den SC 07 Paderborn in der Nachspielzeit den Ausgleich zum 1:1-Unentschieden erzielt. Die Gäste aus Paderborn gingen bereits in der 5. Minute durch Marcel Mehlem mit 1:0 in Führung. Sandhausen vergab in der 17. Minute durch einen harmlosen geschossenen Handelfmeter von Pascal ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Christian Baldauf und Willi Jockers stellen Aktion “Eiszauber für Kinder in schwieriger Lebenslage” vor

          • Frankenthal – Christian Baldauf und Willi Jockers stellen Aktion “Eiszauber für Kinder in schwieriger Lebenslage” vor
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. “Eiszauber für Kinder in schwieriger Lebenslage” Der Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Christian Baldauf, hat am Samstag die Aktion “Eiszauber für Kinder in schwieriger Lebenslage” vorgestellt. Nachdem letztes Jahr die Pandemie und die Sicherheit vorging, gibt es dieses Jahr unter den vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen wieder eine Möglichkeit für einige Kinder auf der Eisbahn für ein ... Mehr lesen»

          • Speyer – Beschicker baut seinen Stand auf dem Weihnachtsmarkt ab

          • Speyer – Beschicker baut seinen Stand auf dem Weihnachtsmarkt ab
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der gestrigen Versammlung der Beschicker*innen des Weihnachtsmarktes und Vertreter*innen der Stadt Speyer, hat Patrick Barth, der mit drei Verzehrständen auf dem Weihnachtsmarkt im Bereich der Alten Münze vertreten ist, entschieden, seine Buden am heutigen Samstag abzubauen. In der gestrigen Beschicker*innenversammlung hat die Stadt den Schuastellerbetrieben angeboten, ihre Stände selbstbestimmt abzubauen, ... Mehr lesen»

          • Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern feiert souveränen Heimsieg gegen Viktoria Köln

          • Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern feiert souveränen Heimsieg gegen Viktoria Köln
            Kaiserslautern Der 1. FC Kaiserslautern hat sein letztes Heimspiel in diesem Jahr gegen Viktoria Köln souverän mit 4:0 gewonnen, bereits zur Halbzeit führte der FCK mit 2:0. Bei typischem Fritz Walter-Regenwetter ging der 1. FC Kaiserslautern bereits in der 4. Minute durch Daniel Hanslik mit 1:0 in Führung. In der 20. Minute erhöhte Philipp Hercher ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Auseinandersetzung in Linienbus

          • Ludwigshafen – Auseinandersetzung in Linienbus
            Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar/Ludwigshafen-Oppau (ots) Am Freitagmittag, 03.12.2021, kam es in einem Linienbus an der Endstelle im Ludwigshafener Stadtteil Oppau zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Hierbei erlitten zwei Personen leichte Verletzungen im Gesicht. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion 2 unter der 0621-9632222 zu melden.»

          • Kaiserslautern – Das Spiel vom 1. FC Kaiserslautern gegen Viktoria Köln wird live im SWR-Fernsehen übertragen

          • Kaiserslautern – Das Spiel vom 1. FC Kaiserslautern gegen Viktoria Köln wird live im SWR-Fernsehen übertragen
            Kaiserslautern Das Heimspiel vom 1. FC Kaiserslautern gegen Viktoria Köln wird am Samstag (4. Dezember) live ab 14 Uhr im SWR-Fernsehen und auf dem YouTube-Kanal vom SWR Sport übertragen. Der 1. FC Kaiserslautern liegt nach dem 17. Spieltag in der 3. Liga mit 26 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz, Viktoria Köln ist mit 22 Zählern ... Mehr lesen»

          • Speyer – Johannes Steiniger bietet Bürgersprechstunde am Telefon

          • Speyer – Johannes Steiniger bietet Bürgersprechstunde am Telefon
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Johannes Steiniger, MdB) – Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region. Johannes Steiniger: „Das Corona-Virus verbreitet sich leider wieder ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X