Ludwigshafen – Fußgängerin unsittlich berührt

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend, 13.10.2021, gegen 20:15 Uhr befand sich die geschädigte Fußgängerin auf dem Weg von der Frankenthaler Straße in Richtung Hauptbahnhof Ludwigshafen. In der Lorientallee griff ihr ein unbekannter Täter ans Gesäß. Er setzte daraufhin seinen Weg in Richtung Frankenthaler Straße fort.

          Der Täter wird durch die Geschädigte folgendermaßen beschrieben:

          – männlich
          – ca. 16-18 Jahre alt
          – sehr schlank
          – ca. 180cm groß
          – dunkelhäutig
          – schwarze Jogginghose
          – schwarzer Kapuzenpullover
          – helle Sneakers
          – zur Tatzeit trug er eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung

          Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de .

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X