Frankenthal – Corona-Neuinfektionen in zwei städtischen Kitas

        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. In zwei städtischen Kindertagesstätten wurden Neuinfektionen mit dem Coronavirus bekannt. In der Kita im Mehrgenerationenhaus wurde die Infektion bei einer Mitarbeiterin nachgewiesen, 21 Personen wurden als Kontaktperson eins eingestuft. In der Kita Odenwaldstraße ist ebenfalls eine Mitarbeiterin infiziert. Hier müssen sich zunächst 25 Personen absondern. In beiden Fällen kann die Quarantäne aber durch Vorlage eines negativen PCR-Testergebnisses unmittelbar beendet werden.
        Quelle Stadt Frankenthal

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X